Polarität Remedy, Therapeutische und Sexualität

[ad_1]

Also-Was haben Sexualität, Polaritätsmittel und Therapeutika in der Verbreitung? Der schnelle falsche Eindruck ist, dass unsere Sexualität (sexuelle Gewohnheiten, sexuelle Ideen, in sichtbaren Bildern, sexuelles assoziiertes Verlangen und Selektion, Körperkonzept, Erregung, Nötengrad usw.) getrennt werden kann, wer wir sind, wie wir erwarten und was ist Physiologisch in unserem Körper. Der zweite falsche Eindruck ist, dass das therapeutische Stück stückweise auftritt, dass wir eine Körperhälfte oder eine Seite unseres Geist-Körper-Geistes "heilen" oder verändern werden, wobei wir jede andere Hälfte beeinflussen. Unser Körper ist ein Hologramm, jede Hälfte wirkt und zeigt jede andere Hälfte an. Der dritte falsche Eindruck ist, dass therapeutisch gleichbedeutend mit Perfektion (gutes Wohlbefinden, gute Beziehung, gute Mittel, ein ideales Leben). Unser Körper ist eine Metapher, eine körperliche Illustration unserer Ideen, Handlungen und Reaktionen, die uns aufzeigen, was wir zur Kenntnis nehmen, verändern oder studieren müssen. Ich denke dabei daran, auf ihrem Sterbebett über AIDS-Kranke zu hören und zu behaupten, sie seien "therapeutisch" gewesen. Sie therapeuten unseren Körper nicht, weil sie gestorben sind. Aber sie haben eine Sache therapeutisch-vielleicht ihre Beziehungen, vielleicht ihre Akzeptanz der Liebe, die zu jeder Zeit da war, vielleicht die Realisierung ihres ganz eigenen Liebespotenzials, oder vielleicht therapeutisch oder loslassen ihr Gefühl von Management und Überlegenheit als eine bloße Sterbliches Wesen.

Kontakt Heals.

Der Kontakt ist der primäre Sinn, sich zu entwickeln und einer von vielen letzten zu verblassen. Der Kontakt löst die Entladung von Endorphinen aus, Hormonen, die helfen, Schmerzen zu unterdrücken und uns wirklich wohlfühlen lassen. In der Tat gibt es ein Gen in unserem Körper, Ornithisnecoborulase, das nur durch Kontakt eingeschaltet ist.

Eine ganze Reihe von Forschungen zu den therapeutischen Ergebnissen der therapeutischen Massage, die vom Contact Analysis Institute in Miami, Florida und verschiedenen Orten durchgeführt wurden, von der Psychologin Tiffany Area, Ph.D. Und ihre Kollegen weisen darauf hin, dass Kontakt Stresshormone senkt und Serotonin vergrößern wird, was einfach das ist, was viele Anti-Depressionen-Medizin tun. Massagekontakt (15 Minuten, drei Mal pro Woche, für fünf Wochen) hat sich bewährt, um Schmerzen zu lindern und zu behandeln, die Durchblutung und die Atemwege zu verbessern, koronare Herzpreis-und Blutbelastungen zu verringern, die Angst-und Belastungsstörungen zu verringern, die Flexibilität zu verbessern, Freizeit, Vitalität und Körperbewusstsein erhöhen das Temperament und erhöhen sogar die Effizienz mathematischer Berechnungen. Forschungen am Upledger Craniosacral Institute in Palm Seaside Gardens, Florida, haben gezeigt, dass Craniosacral Heilmittel auch den Käufern helfen kann, von der Einreichung von traumatischen Belastungsstörungen, Autismus, Migräne, und viele verschiedene körperliche und psychologische Krankheiten.

Sexualität heilt.

1994 verabschiedete der 14. Weltkongress der Sexualwissenschaft die Erklärung der sexuellen Rechte, in der es hieß: "Sexuelles Vergnügen, zusammen mit Autoerotizismus, ist eine Versorgung mit körperlichem, psychischem, geistigem und religiösem Wohlbefinden". (WAS, 1994. The Well being Advantages of Sexual Expression, White Paper. April 2003. Aufgenommen von Katharine Dexter McCormick Library, Deliberate Parenthood Basis of American). Häufige sexuelle Bewegung hat sich bewährt, um Angst und Stress zu reduzieren, die Gesundheit und Geistes-Stimulation zu verbessern, Blutstress zu verringern, Schmerzen zu lindern, den Schlaf zu verbessern, die Immunität zu verbessern, die Langlebigkeit zu verbessern und die religiösen Spitzenleistungen zu fördern.

Regelmäßige sexuelle Reaktion wird von der Wechselwirkung von sinnlicher Stimulation (Anblick, Klang, Duft, Stil und Kontakt) und Gefäß-und neuromuskulären Aktionen abhängen, die durch Hormone und Neurotransmitter ausgelöst und vermittelt werden. Sexuelle Anziehung, Bedürfnis, Erregung, Orgasmus und die Tendenz zur Bindung resultieren aus einer fragilen und fragilen Mischung von Anlässen.

Sexuelle Notwendigkeit ist ein geistig-emotional-sensationeller Anlass, der individuell aus unserer reinen sexuellen Funktion funktionieren kann. In verschiedenen Phrasen, könnte unser Körper möglicherweise sexuell mit unserem Gefühl brauchen durchführen, oder wir könnten wirklich das Gefühl, sexuelles Bedürfnis mit heraus zu ändern

Physiologisch erregt.

Die zahlreichen Hormone innerhalb des sexuellen Reaktionszyklus sind:

Attraktion, sexueller Wunsch und Tendenz zum Bonding

O DHEA-Androgenvorläufer zu Testosteron, Östrogen und Pheromonen, die die limbische Erregung bei Frauen und Männern anregen

O Dopamin-befindet sich im mesolimbischen "Genussherz," vermutlich zur Steigerung der sexuellen Reaktion, Bindung und Monogamie

o Vasopressin-ein Peptid-Hormon, das während der sexuellen Reaktion im Kopf gestartet wird, wird Paarbindung und Aggression von Männern gegenüber verschiedenen Männern erhöhen

Erregung

O Östrogen-behält vaginale ph Abnahme, wird die Vielfalt der Laktobacillus (gute Mikroorganismus zu erhöhen, und wird die Blutbewegung zu erhöhen, aber erhöhte Östrogen kann den sexuellen Bedarf senken

O-Progesteron-balanciert Östrogen, damit Oxytocin übermäßig sein kann, kann aber zusätzlich

Testosteron hemmen

O Testosteron-Androgen, ein Schwellengrad ist für sexuelle Erregung erforderlich

O Choline-Vorläufer des Neurotransmitters Acetylcholin, wichtig für Reminiszenz, Muskelmanagement und Herz-Kreislauf-Wohlbefinden, überträgt es die sexuellen Erregungsbotschaften an die Genitalarterien und setzt Lachgas (obligatorisch für

Penis-Erektion und Klitoralschwellen

O Epinephrin und Norepinephrin-Stresshormone, während der gesamten sexuellen Bewegung zu verbessern

Orgasmus und Put up-Orgasmus-Tendenz auf dem Weg zur Bindung

O PEA-amphetaminartiges Stimulans, dessen Reichweite bei Orgasmus und Eisprung anspioniert und Emotionen von Romantik und Liebe vermitteln

O Oxytocin-das Kuschelhormon, Spitzen beim Orgasmus, was zu einer gleichgehenden Orgasmus-Trägheit führt, die Anziehung, Kontaktgefühl und Bindung erleichtert

* Wort-Impact erhöht durch Östrogen und Yohimin und reduziert durch Alkohol

O Prolaction-nach dem Orgasmus gestartet, um dem Körper eine Entspannung zu bieten, hemmt es Drang nach Nahrung zusätzlich zu sexuellem Bedarf, Erregung und Orgasmus,

O-Serotonine-schafft angenehmes, verträumtes, After-Sex-Glühen und Schlafen höher

* Word-Serotonin kann den Start von Dopamin hemmen, wodurch die sexuelle Reaktion reduziert wird.

Medikamente, die Serotonin zu verbessern sind mit Anorgasmie und verzögerter Ejakulation verbunden

Öko-Endorphine-wirklich gute Hormone fühlen, Schmerzen lindern, das Immunsystem stimulieren

Zu den umfassenden sexuellen Funktionen gehören umfangreiche neuronale Warnungen aus dem zentralen Nervensystem und eine optimale Standfestigkeit im autonomen Nervensystem, die zwischen der Stressreaktion (Aktivierung des sympathischen Nervensystems) und dem Komfort schwanken. Reaktion (Aktivierung des parasympathischen Nervensystems).

Sexuelle Erregung (Vaginalschmierung und Peniserkrankung) ist ein neuro-vaskulärer Anlass, der durch das autonome Nervensystem vermittelt wird. Eine befriedigende Stimulation des zentralen Nervensystems löst den männlichen Erektionsreflex in den Wirbelsäulensegmenten S2, S3 und S4 aus. Eine befriedigende parasympathische Stimulation löst neben der weiblichen vaginalen Gewebeverengortung und Schmierung auch den Komfort von leichten Muskelgruppen und Blutbewegungen im gesamten Penis aus.

Orgasmus und Ejakulation sind neuromuskuläre Anlässe. Sie benötigen eine ausreichende Stimulation des zentralen Nervensystems, um den männlichen Ejakulationsreflex in einer Reihe von Wirbelsäulen-Wendungen, Rezeptoren innerhalb der Poren und der Haut des Penis, Brennen der pudendalen Nervenkärm zugefügt Kompression des Penis Harnröhre und rhythmisch Leichte Muskelkontraktionen und Gefäßverengung zusätzlich zu weiblichen orgastischen Reaktionen, die gleiche jedoch zusätzliche diffuse Reaktion, die durch den Vagusnerv vermittelt werden kann.

Polarität: Heilung

Dr. Randolph Stone hat ein komplettes System der therapeutischen, Polaritätsbeseitung entwickelt, das uns hilft, den therapeutischen Verlauf von innen heraus und die Oberfläche zu erkennen, wahrzunehmen und umzusetzen. Dr. Stone reiste durch die Welt und sammelte Analysen und Details über therapeutische. Er studierte Theorien und Praktiken der Chiropraktik, Naturheilkunde, Osteopathie, Homöopathie, ayurvedische, konventionelle chinesische Sprache Drogen, Vitaltherapie zusammen mit Meridianen und Chakren, Astrologie, vedische Schriften, historische Luftdichtung Philosophie und verschiedene esoterische Lehren und Ansichten.

Dr. Stone bemerkte den Körper mit all seinen Schmerzen und Schmerzen und körperlichen Fragen als Manifestation unserer Ideen und Überzeugungen: "Wie wir erwarten, so sind wir." Er betrachtete das Wohlbefinden als frei fließende, ununterbrochene Lebensvitalität und Krankheit als Ungleichgewicht und Blockade energetischer Bewegung. Er bemerkte unseren Körper und unser Leben, in Wahrheit das gesamte Universum, als ein Hologramm, miteinander verbunden und gespiegelt: "Wie oben, so unten; Wie innen, so mit out. " Dr. Stone lehrte, dass therapeutisch geschieht, wenn die erforderlichen Veränderungen und Transformationen stattgefunden haben, zuerst innerhalb der unbewussten Gedanken und in der wahrscheinlich raffiniertesten und am wenigsten dichten Seite des energetischen Bereichs, nach dem stetig, langsam treten In das dichte Gewebe des Körpers und seine Organprogramme. Er lehrte über die tiefgreifenden Ergebnisse und psychologischen Bedeutungen der 5 Tattvas oder Teile (Äther, Luft, Herd, Wasser und Erde).

Dr. Stone fand heraus, dass der menschliche Vitalbereich von allem beeinflusst wird, was unsere Sinne (Kontakt, Sehen, Geräusche, Stil und Duft) beeinflusst, zusätzlich zu der Art und Weise, wie wir unseren Körper übertragen oder verbieten und die Art und Weise, wie wir mit der Umwelt und alles, was in ihr ist (Vegetation, Tiere und andere Menschen). Er betonte zusätzlich die kontinuierliche Vergrößerung und Kontraktion, Yin und Yang, manifestierte sich zyklisch durch das ganze Universum, in unserem persönlichen unseren Körper und in unseren Wechselwirkungen mit der Welt und den Menschen in ihr.

Als Polarität Heilpraktiker wissen wir alle, dass unsere Finger Vitaldiebstäher sind, dass sie, wenn wir unseren Kunden in unseren Körper kontaktieren, auf unseren Kontakt und zusätzlich zu unserem Bewusstsein antworten und dass der Geist des Körpers unserer Käufer seine persönliche Intelligenz hat. Und Selbstregulierungsfähigkeit. Unsere Shopper-Programme wissen bereits, was sie wollen, um sicherzustellen, dass therapeutisch, um zu sorgen. Als Praktiker ist es unsere Aufgabe, die Entfaltung dieses schönen Verständnisses zu erleichtern.

Wie kann Polarität Hilfesästen mit Beziehungen und sexuellen Fragen helfen?

Dieser Text begann mit einigen Rückmeldungen über die zutiefst ungünstigen Auswirkungen, die Forscher und Therapeuten entdecken, da eine wachsende Zahl von Menschen, insbesondere Männern, sich zwanghaft mit Webpornografie verhehlen. Als Alternative zur Bewältigung aktueller Lebensprobleme bestechen Bilder von spärlich verkleideten Körpern schnell die Angst, gestresste Gedanken, Unsicherheiten und Ängste, die als ein so stabiler Stimulus wie die wahrscheinlich süchtig machende Medizin wirken. Zur gleichen Zeit werden Beziehungen ungepflegt und unterminiert. Eine andere Epidemie auf diese Nation ist die Verwendung korrekt verschriebene Medikamente für fast alles, von der Hilfe von Schmerzen über die Verringerung der Angst, bis zur Eindägung gestressten Bein-Syndrom. Für sexuelle Erregung Schwierigkeiten, Männer haben jetzt eine Reihe von kleinen Tabletten zusammen mit solchen Paraphernalien wie eine Vakuumpumpe und Papavarin-Injektionen in den Penis (was auch immer der Zustand des Mannes des emotionalen und körperlichen Wohlbefinden, der Standard seiner Bewegung oder die Inhalt seines Lebensmittelregiments). Damen werden chirurgische Verfahren für vaginale Vestibulitis (vaginale Irritation) und die Möglichkeit einer nagelneuen Tablette, um sexuellen Bedarf zu verbessern (was auch immer die Funktion ihres Körpers oder die Dynamik ihrer Beziehungen).

Polarität Heilpraktiker können eine tiefgreifende und lebensbildliche Auswirkungen auf Käufer, die mit sexuellen und Beziehungspunkten zu tun haben. Diese Shopper nehmen normalerweise nicht die holographische Verbindung zwischen ihren Ideen, Emotionen, körperlichen Handlungen, Ernährungsgewohnheiten, Gefühlszustandes und Beziehungen wahr. Beginnend mit Kommentaren des Körpers, der Haltungsdarstellung, dem Tonfall der Stimme, Gesichtszügen, Muskeldruckmustern neben dem emotionalen Inhaltsmaterial der Ladengeschichte hat der Polaritätstherapeut bereits Verständnis für die Dosierbar zugrunde liegenden energetischen Blockaden. Nach seinem intuitiven Verständnis kann der Polaritätstherapeut die Methode starten, den Käufer zu berühren und die Vitalität zu entspannen und zu bewegen. Dieser Kurs erlaubt es natürlich der Hypophyse, eine ausgewogene Bewegung von Hormonen und Neurotransmittern wieder nach Wunsch wieder aufzunehmen.

Während dieses gesamten Kurses könnte der Käufer einige wichtige frühere Leben oder früher in diesem Leben emotionale oder körperliche Traumata, Verwechslungen oder ungelöste Dilemmata offenbaren. Der Therapeut kann aufdecken, welche Tattva am meisten aus der Standhaftigkeit herauskommt oder welches Chakra blockiert wird. Durch volles Zuhören und vertrauenswürdige Absicht, den therapeutischen Kurs zu unterstützen, kann der Therapeut Glauben und Offenheit innerhalb des Shoppers zu schaffen.

Sexuelle Punkte sind sehr privat, nicht-öffentlich und offenbaren manchmal einen Weg der Verlegenheit, der Schande, der Demütigung, der Verzerrung, der kognitiven Dissonanz oder der vollständigen Verleugnung. Ich plädiere sehr dafür, in eine Reihe von Sitzungsklassen mit einem autorisierten und zertifizierten Geschlechtsverkehr Therapeuten zu investieren, um ein zusätzliches Verständnis für die Tiefe der Ladenpunkte und die Art und Weise, wie sie oft behandelt werden, zu erhalten. Als Polaritätstherapeutin können Sie auch an der Seite eines Geschlechtstherapeuten arbeiten, indem Sie Wahrnehmung in die emotionalen und energetischen Grundlagen anbieten und dem Käufer helfen, sich in Ihren Klassen ausreichend zu öffnen, damit er oder er diese neu aufgedeckte Materialien bis in eine Psychotherapie für eine bessere Beleuchtung.

Geschlechtstherapeutinnen und Verderber machen in der Regel nicht das Beste aus dem Kontakt mit ihren Einkäufern. Sie könnten ihre Käufer ermutigen, einige berührende Hausaufgaben mit ihren sexuellen Begleitern innerhalb der Privatzeit ihres eigenen Schlafzimmers zu tun, aber der Kontakt ist normalerweise auf sinnliche und sexuelle Erregung ausgerichtet. Der Kontakt, der von Polaritätstherapeuten genutzt wird, hat eine besondere Funktion und einen besonderen Fokus. Polaritätstherapeuten wenden sich an die Käufer, um die energetische Bewegung durch den Körper des Shoppers zu unterstützen. Es gibt keine Agenda, die diese oder jene geschehen sollte. Es gibt nur Kontakt, Kommentar und Genehmigungen, in der Regel ermutigend, die Vitalität zu manövrieren und zu bewegen, den Ort, den es gehen muss.

[ad_2]

Quelle von Erica Goodstone, Ph.D.

Schreibe einen Kommentar